FANDOM


Die Hauptenergiequelle für Maschinen im Finsterland ist Dampf. Alle großen Apparate werden von Dampfmaschinen betrieben. Heizer schaufeln Kohlen in die Öfen, die Luft füllt sich mit schwarzem Rauch und die Kessel brodeln und zischen. Die Arbeit ist hart, aber nur so kann die nötige Kraft aufgebracht werden, um die Fabriken am Laufen zu halten und Menschen und Waren durch das Land zu karren.

Die großen, industriellen Dampfmaschinen sind mit riesigen Schwungrädern ausgestattet, die die Arbeit der Maschine gleichmäßiger machen und die aufgebrachte Kraft einige Zeit speichern können. Die Übertragung der Energie erfolgt normalerweise mit Zahnrädern und Treibriemen. Einige moderne Unternehmen stellen gerade auf Elektrizität als Transportmittel um. Hier ist die Technologie allerdings noch am Anfang.