FANDOM


Diese Zauberkunst gehört zu den okkulten Künsten. Sie wird normalerweise an Universitäten kaum unterrichtet, da sie als unehrenhaft und trügerisch gilt. Die Illusionisten bestätigen das und betonen, dass das genau das Konzept der Magie sei. Viele von ihnen sind Schausteller oder Scharlatane, die ihre intuitiv erlangte Zauberkunst im Laufe der Zeit perfektioniert haben. Die wenigen Professoren, die sich mit diesen Künsten beschäftigen, versuchen junge, beeinflussbare Studierende von dieser Magie fernzuhalten, da sie dazu noch stärker als andere dazu verleitet, sie zu missbrauchen.

Diese Magie stört und verwirrt die Sinne der Opfer und kann genutzt werden, um sie gefügig zu machen. Zusätzlich sind geübte Illusionisten in der Lage, ihre Opfer ihrer magischer Fähigkeiten zu berauben, was sie noch unbeliebter unter Magiern macht.

Nähere Informationen zur Illusionsmagie findet man im Almanach der Zauberkunst auf S.69-70.

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.