FANDOM


Das Löwensfeld erstreckt sich im Südosten des Finsterlandes und ist das Kernland des Kurfürstentums Leonid. Die wichtigsten Flüsse der Gegend, der Pelor, die Rebar und die Konsar, versorgen ein fruchtbares Land mit frischem Gebirgswasser und erlauben einen weitläufigen Ackerbau.

Dennoch ist diese Gegend weitab von anderen Landstrichen bekannt für ihre Industrialisierung. Die günstige Nähe rohstoffreicher Gebirge und die leichten Handelswege machen das Löwensfeld zu einer reichen Gegend. Die Nähe zum Bracher See erlaubt auch einfachen Handel mit den anderen Fürstentümern.

Im Osten des Löwensfeldes breiten sich die Blander Öde und die Jondheimer Steppe aus. Von dort kommen immer wieder Sturmwinde und glühend heiße Luftströme, die die Landwirtschaft in der Gegend bedrohen und die Häuser mit einem dünnen Staubfilm bedecken. Den Löwensfeldern ist durchaus bewusst, dass die zunehmende Versteppung des Ostens eine Gefahr darstellt, doch noch ist man mit Wichtigerem beschäftigt.

Wichtige Städte des Löwensfeldes sind:

  • Ednitz
  • Vagice

Nähere Informationen im Grundbuch auf Seite 96.