FANDOM


Schattenmagie entspringt den Tiefen und Abgründen der menschlichen Seele. Wer sie beherrscht, kontrolliert die Finsternis in seinem Inneren. Diese Zauberkunst wird an keiner Universität gelehrt. Die meisten Universitäten weigern sich sogar, ihre Existenz überhaupt anzuerkennen. Will man sie erlernen, muss man einen Lehrmeister aufsuchen. Diese Meisterokkultisten verlangen für ihre Macht meist hohe Preise und damit ist selten Geld gemeint.

Die Schattenkunst erlaubt es dem Magier, eins mit der Finsternis zu werden und gewaltige, dämonenhafte Wesen zu beschwören. Im schlimmsten Fall wird er selbst zur abscheulichen Schattenbestie. Die Verwendung dieser Kunst ist wie eine Sucht. Hat man einmal damit angefangen, kann man nicht mehr damit aufhören und zieht sich immer weiter aus dem normalen Leben zurück. Trotz dieser Gefahren ist die Macht, die sie bietet, ein wirksames Lockmittel.

Nähere Informationen zur Schattenmagie findet man im Almanach der Zauberkunst auf S.72-73.

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.